Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Scheidungskinder. Konsequenzen einer Ehescheidung und Unterstützungsvorschläge für betroffene Kinder

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,2, , ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,2, , Sprache: Deutsch, Abstract: Scheidungen prägen das Leben vieler Kinder und Erwachsenen, welche meist unter psychischen Problemen, die durch eine Scheidung ausgelöst werden, leiden. Eine der wichtigsten Erkenntnisse, zu denen die Autorin durch ihre Untersuchung gelangt ist, beinhaltet, dass viele Scheidungsfolgen, unter denen die betroffenen Kinder leiden, sich im Leben dieser Kinder niederschlagen und durch Bemühungen der Eltern um eine "gute Scheidung" nicht auszuschließen sind. Viele junge Erwachsene greifen noch heute mit tiefem Bedauern auf eine schwierige Kindheit und eine verwirrende Jugend zurück. Mit der Thematik Scheidung möchte ich mich daher aus dem einen Grund befassen, da ich selbst ein Scheidungskind bin und aus dem anderen Grund, um vielleicht die ein oder andere Sache dadurch besser verstehen und begreifen zu können. Zu Beginn meiner Recherche zu diesem Thema stellte sich mir vor allem die Frage, welche Folgen die Scheidung für das Kind haben und ob sich altersspezifische Unterschiede in verschiedenen Punkten feststellen lassen. Und wie wir als pädagogische Fachkräfte den betroffenen Kindern helfen können.

Produktinformationen

Titel: Scheidungskinder. Konsequenzen einer Ehescheidung und Unterstützungsvorschläge für betroffene Kinder
Autor:
Anonym
EAN: 9783668564992
ISBN: 978-3-668-56499-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 39g
Größe: H208mm x B70mm x T10mm
Jahr: 2017