Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Projektcontrolling im Bauwesen aus Auftraggebersicht

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 2,5, Jade Hochschule Wi... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, Note: 2,5, Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Bachelorarbeit geht es um das Projektcontrolling im Bauwesen aus Sicht eines Auftraggebers. Die Thematik "Projektcontrolling" erhält im Ablauf von Bauprojekten eine zunehmende und signifikante Relevanz. Bei der Realisierung von Projekten im Bauwesen sind eine enorme Planung, Steuerung der Prozesse und deren Kontrolle unvermeidbar. Auf den Baustellen müssen viele verschiedene Unternehmen koordiniert werden. Zudem ist es unabdingbar, die jeweiligen Schnittstellen der Unternehmen zu konkretisieren und gleichzeitig voneinander abzugrenzen, denn gerade im Baugewerbe ist das schnelle und reibungslose Zusammenarbeiten von zentraler Bedeutung. Vor dem Beginn der Realisierung eines jeden Großprojektes werden in der Grundlagenermittlung zunächst ein Kostenrahmen sowie ein Terminplan für die Errichtung des Projektes festgelegt. Diese prognostizierten Kosten sind häufig Grundlage für die Investitions- und Bauentscheidung des Auftraggebers. Die Baukosten in dieser Phase noch maßgeblich beeinflusst werden. Anschließend werden die einzelnen Gewerke über ein Vergabeverfahren an die verschiedenen Unternehmer vergeben. Es kommt schließlich zur Ausführungsphase des Projektes. In dieser Phase wird besonders deut-lich, dass die geplanten Kosten und Termine häufig unterschätzt werden. Dies führt in den Projekten zu erheblichen Veränderungen der vertraglich vereinbarten zeitlichen und finanziellen Vorgaben, zwischen dem Auftraggeber und dem Auftragnehmer. Die populärsten Praxisbeispiele für Kosten- und Terminüberschreitung tragen Namen wie der Flughafen Berlin Brandenburg oder Stuttgart 21. Diese genannten Bauprojekte stellen Extremfälle dar, können jedoch auch auf deutlich kleinere Projekte, mit gleichen Problemstrukturen übertragen werden.

Produktinformationen

Titel: Projektcontrolling im Bauwesen aus Auftraggebersicht
Autor:
Anonym
EAN: 9783668974647
ISBN: 978-3-668-97464-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 112g
Größe: H210mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2019