Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Professionelles Handeln im Zwangskontext. Wie können Zwangssituationen in sozialen Diensten professionell bewältigt werden?

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Pädagogik - Sozialpädagogik, Note: 1,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstra... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Pädagogik - Sozialpädagogik, Note: 1,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Professionelle Fachkräfte der Sozialen Arbeit stehen immer häufiger vor der Aufgabe, Klienten, welche nicht aus Eigeninitiative soziale Dienstleistungen aufsuchen, Hilfe und Unterstützung anzubieten. Sozialarbeiter treten dementsprechend zunehmend in Kontakt mit Adressaten, die die angebotene Hilfe nicht wünschen und gegebenenfalls auch nicht annehmen. Hinsichtlich dieser Entwicklungen gilt das professionelle Arbeiten und Handeln in Zwangssituationen mittlerweile als relevanter Bestandteil der Sozialen Arbeit. In der nachfolgenden Ausführung wird professionelles Handeln sozialer Dienste im Zwangskontext thematisiert. Hierbei wird die Frage untersucht, wie Zwangssituationen in der Sozialen Arbeit professionell bewältigt werden können?

Produktinformationen

Titel: Professionelles Handeln im Zwangskontext. Wie können Zwangssituationen in sozialen Diensten professionell bewältigt werden?
Autor:
Anonym
EAN: 9783346047281
ISBN: 978-3-346-04728-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2019