Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Offener versus geschlossener Lateinunterricht. Projektarbeit zum Partizip Futur Aktiv (Latein 9. Klasse)

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Didaktik, Note: 1,0, Bergische Universitä... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Didaktik, Note: 1,0, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand dieser Arbeit wird der offene Lateinunterricht anhand eines Beispiels aus dem Praxissemesters erörtert. Um eine Basis zu schaffen, werden zunächst die Prinzipien des offenen Unterrichts dargelegt. Anschließend wird die Projektarbeit zu einem Lehrvideo zum Partizip Futur Aktiv, welche ich während meiner Hospitation in diesem Kurs des Jahrgangs 9 verfolgt habe, vorgestellt. Anschließend soll der offene dem geschlossenen Unterricht gegenübergestellt werden. Dabei wird der Fokus auf die induktive bzw. deduktive Grammatikeinführung gelegt. Den SuS dieses Kurses wurden die ND-Formen anhand einer deduktiven Grammatikeinführung im Lehrgangsunterricht vermittelt, wohingegen die Auseinandersetzung mit dem PFA durch die induktive Projektarbeit erfolgte. Die Durchführung eines Grammatiktests soll anhand der anschließenden Auswertung Aufschluss darüber geben, ob der offene Unterricht die Kompetenzen der Lernenden hinsichtlich des PFAs mehr gefördert hat als der geschlossene Unterricht, in dem die ND-Formen vermittelt worden sind. Die Ergebnisse dieser Arbeit werden in einem Fazit zusammengefasst.

Produktinformationen

Titel: Offener versus geschlossener Lateinunterricht. Projektarbeit zum Partizip Futur Aktiv (Latein 9. Klasse)
Autor:
Anonym
EAN: 9783668330832
ISBN: 978-3-668-33083-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage