Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nutzungsmotive und Nutzungserwartungen der Generation Y an eine Mobile Dating Plattform

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1.3, Hochsc... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1.3, Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedürfnisse der Gesellschaft stehen zunehmend im Vordergrund, was sich deutlich durch die Forschungstheorie "Uses & Gratifications Approach", die bereits seit den 1970ern besteht, zeigt. Hierbei spielen die Nutzungsmotive eine wichtige Rolle, denn laut dieser Theorie nutzen Menschen Medien, um unter anderem ihre Bedürfnisse zu befriedigen. Diese Bedürfnisbefriedigung kann kognitiv, affektiv, integrativ und interaktiv sein. Allerdings soll die vorliegende Arbeit Anlass dazu geben, explizit tiefer auf die interaktive Bedürfnisbefriedigung einzugehen, bei der Mobile Dating Portale eine wichtige Rolle spielen. Auf dieser Basis ergibt sich die folgende untersuchungsleitende Forschungsfrage: Wie sind die Nutzungserwartungen und Nutzungsmotive auf einer Mobile Dating Plattform?

Produktinformationen

Titel: Nutzungsmotive und Nutzungserwartungen der Generation Y an eine Mobile Dating Plattform
Untertitel: Das Beispiel der Applikation Jaumo
Autor:
Anonym
EAN: 9783668440616
ISBN: 978-3-668-44061-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 88g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2017