Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Non-monetäre Vergütungssysteme als Motivationsinstrument des Human Resource Management

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Thema der... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: Thema der Hausarbeit ist es zu untersuchen, ob sich non-monetäre Vergütungssysteme als Motivationsinstrument des Human Resource Management eignen. In dieser Aufgabenstellung wird die Struktur zwischen monetärer und non-monetärer Vergütung analysiert. Im ersten Teil der Arbeit werden die monetären und non-monetären Vergütungen sowie die Aufgabe des Human Resource Management beschrieben. Schwerpunkt bilden die unterschiedlichen Anreizsysteme im Rahmen der betrieblichen Entlohnung. Der Katalog non-monetärer Vergütungsmöglichkeiten besteht aus: Work-Life-Balance, sozialer Status, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, Gesundheitsvorsorge und Sport, Freistellung für Ehrenämter und sonstige Sozialleistungen. Hierbei handelt es sich um eine Auswahl der bedeutenden Anreizmodelle, die vom Unternehmen angeboten und vom Mitarbeiter bevorzugt angenommen werden. Die angeführten non-monetären Vergütungs-möglichkeiten bilden eine ausgiebige Grundlage für die Motivation der Mitarbeiter. Mit Hilfe von verschiedenen Motivationsinstrumenten erhält das Human Resource Management die Möglichkeit, leistungsorientierte Mitarbeiter für die Unternehmung zu rekrutieren und an sich zu binden.

Produktinformationen

Titel: Non-monetäre Vergütungssysteme als Motivationsinstrument des Human Resource Management
Autor:
Anonym
EAN: 9783668573710
ISBN: 978-3-668-57371-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2017