Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Konfliktmanagement in der Kommunikation

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1,0, Hochschule für Te... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interpersonale Kommunikation, Note: 1,0, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit beschäftigt sich mit der Kommunikation, ihren Missverständnissen, die daraus resultierenden Konflikte und der Konfliktlösung. Der Mensch nutzt die Kommunikation in nahezu jeder Lebenssituation. Unter Kommunikation wird der Austausch von Informationen zwischen mindestens zwei Menschen verstanden. Dieser Austausch umfasst sowohl gesprochene Worte, als auch Körpersprache, Mimik und Tonfall. Konflikte in der Kommunikation können schwer vermieden werden, denn wenn Individuen in den Kontakt zueinander treten, treffen abweichende Interessen, Meinungen und Erwartungen aufeinander. Die Berufswelt weist besonders viel Konfliktpotential auf, dort stoßen unterschiedlichste Persönlichkeiten aufeinander. Durch die Arbeitsteilung entstehen Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Aufgaben, welche lediglich durch Kommunikation bewältigt werden können. Nicht rechtzeitig wahrgenommene Konflikte können zu einem schlechten Betriebsklima, Störungen im Organisationsablauf, Personalfluktuation und Demotivation führen. Das bedeutet nicht, dass Konflikte per se etwas Schlechtes sind, sie weisen auf bestehende Dissonanzen hin und dienen der Weiterentwicklung des Unternehmens. Des Weiteren können sie zur Verbesserung der Lösungsqualität beitragen. Das Problem ist nicht der entstandene Konflikt, sondern die Herangehensweise, wie dieser gelöst wird. Konflikte in Unternehmen können effizient erkannt und bewältigt werden. Aufgrund dieser Erkenntnisse und der Relevanz von Konflikten in unserer Gesellschaft, thematisiert die vorliegende Hausarbeit das Thema Konfliktmanagement als wichtiges Instrument einer Organisation und zeigt mögliche Lösungsstrategien auf. Zunächst werden die beiden zentralen Begriffe "Kommunikation" und "Konfliktmanagement" näher definiert. Im Anschluss daran werden mögliche Symptome und Ursachen für Konflikte näher dargestellt. Der letzte Abschnitt beschäftigt sich mit dem Sinn und dem Management von Konflikten.

Produktinformationen

Titel: Konfliktmanagement in der Kommunikation
Autor:
Anonym
EAN: 9783668675056
ISBN: 978-3-668-67505-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2018