Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jugendsprache in Frankreich. Eine Krise oder Bereicherung für das Französische?

Anonym
  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (In... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Sprachgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Woher kommt die heutige Jugendsprache in Frankreich? Wie sieht sie aus und welchen Einfluss hat sie auf die Standardsprache? Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Frage auseinander, ob die heutige französische Jugendsprache eine Krise oder eine Bereicherung für das Französische darstellt. Interessant ist die Fragestellung vor allem, da sie - wie oben gezeigt - längst nicht mehr nur auf die Jugendlichen beschränkt ist, sondern auch in den Medien und zum Teil in der Alltagssprache zu finden ist. Jedoch wird die Jugendsprache nicht immer mit so positiven Wertungen wie einer Joghurtwerbung assoziiert: Als Sprache der banlieues und der sozialen Unterschicht wird sie kritisiert und abgelehnt. Untersucht werden zunächst die Herkunft, die Funktion und die Merkmale der französischen Jugendsprache. Dazu werden zwei Gedichte des verlan analysiert und ausgewertet. Eine Schwierigkeit hierbei war, geeignete Texte zu finden, da die Jugendsprache typischerweise mündlich verbreitet ist. Ein kurzer Vergleich soll zeigen, inwieweit sich die Charakteristika der Jugendsprache in den Gedichten finden lassen. Das abschließende Fazit versucht, die Ausgangsfrage zu klären.

Produktinformationen

Titel: Jugendsprache in Frankreich. Eine Krise oder Bereicherung für das Französische?
Autor:
Anonym
EAN: 9783668190573
ISBN: 978-3-668-19057-3
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 48g
Größe: H210mm x B146mm x T50mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage