Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Islam und Fundamentalismus

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,7, Philipps-Universität Ma... Weiterlesen
20%
16.50 CHF 13.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: "Wie gefährlich ist der Islam?" "Der Koran, das mächtigste Buch der Welt" "Papst contra Mohammed. Glaubenskampf um den Islam, die Vernunft und die Gewalt" Auch dank dieser Titel sind Begriffe "Islamischer Fundamentalismus", "Islamismus" oder auch "politischer Islam", "Extremismus" oder "Terrorismus" aus der öffentlichen Medienwelt und dem Bewusstsein der Menschen heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie sind nahezu überall präsent. Allerdings wird dabei häufig einiges außer Acht gelassen, wie z.B. die begriffliche Unklarheit, deren Aufklärung aber nicht explizites Ziel dieser Arbeit ist, zumindest bezüglich des "Fundamentalismus." Vor allem seit den Terroranschlägen des 11. September 2001 rückte die Problematik des islamischen Fundamentalismus schlagartig in das Bewusstsein der Menschen und oft wird der Islam dabei selbst auf die fundamentalen Strömungen reduziert, die dann quasi automatisch mit dem "Terrorismus" gleichgesetzt werden. Um den Stellenwert des gegenwärtigen islamischen Fundamentalismus für die gesellschaftliche Entwicklung einschätzen zu können, soll der historische Einfluss von Fundamentalismus innerhalb des Islam kurz dargestellt werden. Eine angemessene Bewertung der aktuellen Strömung, deren Erläuterung den weiteren Verlauf der Arbeit bestimmt, kann erst durch die Kenntnis der Tradition erfolgen. Dazu zählt aber auch das Selbstverständnis des Islam, dessen Darstellung auch für die aktuelle Entwicklung von Bedeutung erscheint. Danach wird der Focus auf unsere heutige Zeit gelegt und geklärt, in wieweit der Islam, vor allem durch den Terrorismus, eine spürbare und ernsthafte Bedrohung darstellt. Schließlich werden mögliche Perspektiven für den Islam in der heutigen Zeit erläutert, woraufhin ein Fazit anschließt, welches die aus dieser Arbeit gewonnenen Erkenntnisse beinhaltet und den Schlusspunkt eben dieser bildet.

Produktinformationen

Titel: Islam und Fundamentalismus
Autor:
Anonym
EAN: 9783640836000
ISBN: 978-3-640-83600-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Weitere Religionen
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 47g
Größe: H230mm x B149mm x T28mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.