Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interkulturelles Training. Vorbereitung türkischer Studierender auf einen Auslandsaufenthalt in Deutschland

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Un... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Deutsch als Fremdsprache / Zweitsprache, Note: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zuge zunehmender Internationalisierungstendenzen bilden Auslandserfahrungen gerade im universitären Bereich wichtige Grundpfeiler für den Erwerb interkultureller Erfahrungen und Kompetenzen, die für das spätere Berufsleben immer wichtiger werden. So geben internationale Austauschprogramm wie "Erasmus" interessierten Studierenden die Möglichkeit, im Ausland wichtige Erfahrungen zu sammeln . Ein Auslandsaufenthalt stellt die Studierenden, von denen viele zum ersten Mal in einem anderen Land für eine längere Zeit leben, vor große Herausforderungen sowohl im universitären als auch im privaten Alltag. So können beispielsweise kulturell bedingte abweichende Verhaltensregeln und Normen zu Missverständnissen und zu einer Bildung von Stereotypen führen. Ein interkulturelles Training, welches vor der Ausreise stattfindet, kann dazu beitragen, die Teilnehmenden zur Reflexion ihres eigenen kulturellen Selbstverständnisses anzuregen und für die interkulturellen Herausforderungen zu sensibilisieren. Allgemein spricht man hier von der Vermittlung interkultureller Kompetenz. Das in dieser Arbeit vorgestellte interkulturelle Training richtet sich an in der Türkei aufgewachsene Germanistik-Studierende der Hacettepe-Universität in Ankara, welche im Rahmen von Erasmus ein Auslandsstudium in Deutschland verbringen werden. In diesem Orientierungstraining, welches vor Beginn des Auslandsaufenthaltes stattfindet, sollen die Studierenden über Sensibilisierung und Reflexion auf interkulturelle Herausforderungen im privaten und universitären Alltag in Deutschland vorbereitet werden. Im ersten Teil werden - ausgehend von einer genauen Analyse der Zielgruppe - der Trainingstyp, die Trainingsziele sowie die Methoden näher bestimmt. Im zweiten Teil erfolgt eine detaillierte Beschreibung des geplanten Ablaufs des interkulturellen Trainings unter Berücksichtigung der angewandten Methoden, der Lernziele und des Lernmaterials.

Produktinformationen

Titel: Interkulturelles Training. Vorbereitung türkischer Studierender auf einen Auslandsaufenthalt in Deutschland
Untertitel: Ein Orientierungstraining
Autor:
Anonym
EAN: 9783668078338
ISBN: 978-3-668-07833-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 46g
Größe: H211mm x B149mm x T4mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage