Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Integrated Reporting. Ein Konzept für die Unternehmensberichterstattung der Zukunft?

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Unive... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Informationsbedürfnisse von Investoren und anderen Stakeholdern gegenüber der externen Berichterstattung von Unternehmen haben sich insbesondere durch die zunehmende Bedeutung von Nachhaltigkeitsaspekten für den Unternehmenserfolg verändert. Die traditionelle Finanzberichterstattung wird zunehmend um neue Instrumente der Berichterstattung mit qualitativen und zukunftsorientierten Informationen über die Geschäftsentwicklung ergänzt. Durch die parallel existierenden und von zunehmender Komplexität gekennzeichneten Instrumente der Berichterstattung besteht jedoch das Risiko, die Informationsansprüche der Adressaten nicht mehr adäquat erfüllen zu können. Ein in der Literatur zunehmend diskutierter und in der Praxis bereits erprobter Lösungsansatz stellt das Integrated Reporting (IR) dar. Ziel des IR ist die ganzheitliche, zukunftsorientierte und adressatengerechte Darstellung der internen und externen Einflüsse auf die Wertschöpfung eines Unternehmens. Hierfür wird in Deutschland eine Weiterentwicklung des Lageberichts zu einem Integrierten Bericht diskutiert. Fraglich ist, ob das IR auf Grundlage seiner grundsätzlichen und inhaltlichen Fundierung über eine hinreichende Integrationsfähigkeit in den Konzernlagebericht nach DRS 20 verfügt. Ziel dieser Arbeit ist eine kritische Analyse der Umsetzungsperspektive eines Integrierten Berichts im Rahmen der Konzernlageberichterstattung unter Berücksichtigung der Komptabilität der Grundsätze und Prinzipien sowie der Inhaltselemente der Rechnungslegung nach DRS 20 und dem Rahmenwerk des IIRC. In Kapitel 2 werden hierfür die relevanten Definitionen sowie Grundsätze und Inhalte der Konzernberichterstattung erläutert. In Kapitel 3 erfolgt eine Darstellung der Fundierung des IR sowie der Berichtsprinzipien

Produktinformationen

Titel: Integrated Reporting. Ein Konzept für die Unternehmensberichterstattung der Zukunft?
Autor:
Anonym
EAN: 9783668388482
ISBN: 978-3-668-38848-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage.