Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Influencer Marketing. Psychologische Hintergründe und Grenzen

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Fachhochschu... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, Organisation und Wirtschaft, Note: 1,3, Fachhochschule Westküste Heide, Veranstaltung: Konsumentenpsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Argumentation wird zunächst der Begriff des Influencer Marketings definiert und dessen Grundlagen in früheren Forschungen und Erkenntnissen erarbeitet. Darauf folgt zur Vermeidung von Missverständnissen oder Verwechslungen und zur genaueren Betrachtung der Thematik die inhaltliche und begriffliche Abgrenzung zum digitalen Empfehlungsmarketing. So werden zunächst die allgemeinen Daten zum Thema Influencer Marketing erklärt, um diese im Laufe der Arbeit spezifischer analysieren zu können. Das folgende Kapitel beschäftigt sich mit den konsumentenpsychologischen Hintergründen des Erfolgs von Influencer Marketing. Dabei wird primär die Theorie zu den Prinzipien der Beeinflussung von Robert Cialdini hinzugezogen. Nach dieser Analyse der positiven Eigenschaften des Influencer Marketings und der daraus resultierenden Chancen für die Unternehmenskommunikation zeigt diese Arbeit Grenzen und mögliche Nachteile des Influencer Marketings auf. Diese beidseitige Betrachtung der Thematik lässt eine genauere Analyse und auch eine präventive Auseinandersetzung mit den Nachteilen zu, sodass diese im Optimalfall verhindert oder gelindert werden können. Beim Lesen der folgenden Argumentation ist zudem zu beachten, dass nur auf die digitale Form des Influencer Marketings eingegangen wird. Analoge Techniken, bei denen Influencer in Form von Wissenschaftlern, prominenten Schauspielern, Journalisten oder anderen Experten über ihre jeweiligen nicht-digitalen Kanäle beeinflussen, werden dementsprechend vernachlässigt.

Produktinformationen

Titel: Influencer Marketing. Psychologische Hintergründe und Grenzen
Autor:
Anonym
EAN: 9783668673083
ISBN: 978-3-668-67308-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 66g
Größe: H211mm x B146mm x T7mm
Jahr: 2018