Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschlechterdiskriminierung und Handungsempfehungen für den Unterricht an Grundschulen

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,3, Universität Rostock (Schulpädagogik), Verans... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,3, Universität Rostock (Schulpädagogik), Veranstaltung: Vertieungssemina Schulpädagogik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit handelt von Geschlechterdiskriminierung, weshalb zu Beginn theoretisch Hintergründe zum Diskriminierungsbegriff lediglich an dem Merkmal Geschlecht erläutert werden und auch nur mit Beispielen aus diesem Bereich illustriert wird. Im Anschluss wird die Notwendigkeit entsprechender Handlungsweisen für den Grundschulbereich aufgezeigt. Der thematische Schwerpunkt des Geschlechts als Diskriminierungsmerkmal ist besonders interessant, a sich pädagogische Arbeit zu Antidiskriminierung und Empowernment leicht in den Unterricht integrieren und mit dem Rahmenplan begründen lässt. Zudem sei vorab erwähnt, dass unter dem Begriff Geschlecht, die dichotome Ausprägung des biologischen Geschlechts männlich oder weiblich betrachtet wird, da die Ausarbeitung dieser Hausarbeit ansonsten den Rahmen sprengen würde.

Produktinformationen

Titel: Geschlechterdiskriminierung und Handungsempfehungen für den Unterricht an Grundschulen
Autor:
Anonym
EAN: 9783668547254
ISBN: 978-3-668-54725-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2017