Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Exegese der Perikope Mk 4, 35-41. Die Wundergeschichte von der Stillung des Sturms

Anonym
  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quellenexegese aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Bielefeld (ev. Theologie), Veranstal... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Quellenexegese aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,3, Universität Bielefeld (ev. Theologie), Veranstaltung: Grundkurs Neues Testament, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese exegetische Hausarbeit wird sich mit der Perikope Mk 4, 35- 41 beschäftigen: die Wundergeschichte der Stillung des Sturms. Zentrale Themen sind der Glaube und das Vertrauen in Jesus, sowie die auf ihn übertragene Vollmacht Gottes. Sie orientiert sich dabei an das typische Muster der historisch- kritischen Exegese. Hierfür wird die vorliegende Perikope inhaltlich, wie auch sprachlich genau untersucht um herauszuarbeiten, welche Intention der Verfasser Markus bei der Abfassung seines Evangeliums verfolgt hat.

Produktinformationen

Titel: Exegese der Perikope Mk 4, 35-41. Die Wundergeschichte von der Stillung des Sturms
Autor:
Anonym
EAN: 9783668220041
ISBN: 978-3-668-22004-1
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 43g
Größe: H211mm x B161mm x T6mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage