Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einflussfaktoren auf die Inanspruchnahme von Unterstützungsangeboten durch pflegende Angehörige

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,7, Freie Universität Berlin, Sprache: Deu... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,7, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit war es, die Einflussfaktoren der Inanspruchnahme von Hilfsangeboten bei pflegenden Angehörigen anhand qualitativer und quantitativer Studien zu identifizieren. Eine systematische Suche nach relevanten qualitativen und quantitativen Studien erfolgte in den Datenbanken Psycindex, Psycinfo, Socindex und Medline. Es wurden insgesamt 47 Studien in das Review aufgenommen. Im Anschluss wurden die Einflussfaktoren jeder einzelnen Studie identifiziert und mit zwei gängigen Modellen zur Erklärung der Nichtinanspruchnahme verglichen (Anderson-Modell und Prozessmodell zur Inanspruchnahme professioneller Hilfe). Die Ergebnisse ließen sich keinem der beiden Modelle zuordnen und es ergab sich ein eigenes Modell zur Beschreibung der gefundenen Einflussfaktoren. Diese waren vor allem dem Bereich des Pflegenden, insbesondere dessen psychosozialer Merkmale, zuzuschreiben. Dies legt nahe, dass das Hauptaugenmerk im Bereich der Vermittlung von Hilfsangeboten vor allem auf die Einstellungen des Pflegenden dazu liegen sollte. Im Bereich der Qualität der Hilfsangebote sollten die Belastungen des Pflegenden verringert werden.

Produktinformationen

Titel: Einflussfaktoren auf die Inanspruchnahme von Unterstützungsangeboten durch pflegende Angehörige
Untertitel: Ein systematisches Review
Autor:
Anonym
EAN: 9783346148476
ISBN: 978-3-346-14847-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2020