Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die Simpsons und die Odyssee

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Moderne Literatur, Note: 2,3, Universität Siegen, Sprache:... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Literaturwissenschaft - Moderne Literatur, Note: 2,3, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die "Odyssee" wird immer wieder als Gegenstand von Filmen oder Büchern genutzt, wie beispielsweise in dem Film "Odyssee im Weltraum" oder in dem Buch "Ulysses" von James Joyce. Meistens wird dabei die Frage übergangen, ob die Populärkultur dabei nah am Original bleibt, oder ob sie nur Teilaspekte übernimmt. In der Zeichentrickserie "Die Simpsons" finden wir einige Folgen, die sich auf unterschiedlichste Weise mit der "Odyssee" beschäftigen. Der Forschungsstand in diesem Themenbereich ist sehr gering. Kaum jemand hat sich bisher mit einem Vergleich der Serie "Die Simpsons" und Homers "Odyssee" beschäftigt, obwohl dies naheliegend erscheint, da sich das Thema der "Odyssee" in einigen Folgen der Serie teilweise sogar eindeutig wiederfinden lässt. Die Serie hatte ihren Start in der amerikanischen Tracey-Ullman-Show, wo die kurzen, animierten Sketche ab dem 19. April 1987 zu sehen waren. Die Serie "Die Simpsons", deren Folgen nach der Show ungefähr 25 Minuten dauern, hat die Ullman-Show überlebt und wird mittlerweile in über 70 Ländern ausgestrahlt. Die Familie Simpson besteht aus Homer J. Simpson, der während seiner Schulzeit Marge Bouvier kennenlernt, in die er sich verliebt und später schwanger heiratet. Kurz danach kommt Bart zur Welt. Wegen Geldproblemen muss Homer einen Job im Atomkraftwerk in Springfield annehmen, wo er mit einigen Unterbrechungen als Sicherheitsinspektor in Sektor 7G arbeitet. Danach wurden Lisa und Maggie geboren, der Hund "Knecht Ruprecht" und eine Katze namens "Snowball" kamen mit der Zeit hinzu, was die Familie damit komplett macht. Gemeinsam wohnen sie in einem Eigenheim mit Garten in der Stadt Springfield, irgendwo in den USA. "Springfield" ist die am häufigsten vertretene Stadt der USA, weshalb manche, wie Schierz, davon ausgehen, dass Groening sie deshalb ausgesucht habe. Inzwischen gibt es reichlich Anspielungen in den Folgen auf die von Fans oft gestellte Frage, in welchem Staat die Simpsons leben. Die Angaben hierzu sind in den Folgen jedoch nicht eindeutig, da dies nie eindeutig aufgeklärt wird.

Produktinformationen

Titel: Die Simpsons und die Odyssee
Untertitel: Eine Untersuchung der Bezüge der Populärkultur zur klassisch-epischen Literatur
Autor:
Anonym
EAN: 9783346022721
ISBN: 978-3-346-02272-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 96g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2019