Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Oper "Le Prophète" von Giacomo Meyerbeer. Ein Deutungsversuch nach Anselm Gerhard

Anonym
  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Departeme... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Departement für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Musikgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Hausarbeit soll der Versuch unternommen werden, die Oper "Le Prophète", die von Giacomo Meyerbeer komponiert und 1849 in Paris uraufgeführt wurde, näher zu beleuchten. Dabei sollen Anselm Gerhards Buch "Die Verstädterung der Oper. Paris und das Musiktheater des 19. Jahrhunderts" von 1998 und die darin enthaltenen Deutungsmöglichkeiten als roter Faden dienen, der durch diese Hausarbeit führt. Gerhard nutzt dabei sieben Perspektiven, aus deren Sicht er die Oper "Le Prophète" zu deuten sucht: Traumbilder, Erinnerung, Mutterliebe, Demagogie, Selbstmord, Feuerzauber und Mosaik. Zu Beginn der Hausarbeit soll die Handlung zusammengefasst werden, um später unter den verschiedenen Gesichtspunkten schneller auf das Wesentliche eingehen zu können, ohne die Handlung im Detail noch einmal wiedergeben zu müssen. Daraufhin werden die verschiedenen Sichtweisen auf die Oper dargelegt. In dem Kapitel "Feuerzauber" wird dabei ein kurzer technischer Exkurs zu den verschiedenen Möglichkeiten der Beleuchtung zu der Zeit von "Le Prophète" vorgenommen, um die Tragweite der technischen Erfindung von Bogenlicht, gerade in der Oper, zu verdeutlichen.

Produktinformationen

Titel: Die Oper "Le Prophète" von Giacomo Meyerbeer. Ein Deutungsversuch nach Anselm Gerhard
Autor:
Anonym
EAN: 9783668187887
ISBN: 978-3-668-18788-7
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 58g
Größe: H208mm x B29mm x T22mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage