Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Judenvertreibung in Köln 1424

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,3, Christian-... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Abhandlung wird zunächst das Leben der Juden in Köln bis zu der Vertreibung 1424 skizziert. Daraufhin wird die Judenvertreibung 1424 in den historischen Kontext eingeordnet und zuletzt werden die Motive der Vertreibung aus dem Rechtfertigungsschreiben des Stadtrates Köln an den König Siegmund analysiert.

Produktinformationen

Titel: Die Judenvertreibung in Köln 1424
Untertitel: Das Rechtfertigungsschreiben der Stadt Köln an den König Sigmund
Autor:
Anonym
EAN: 9783668852709
ISBN: 978-3-668-85270-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen