Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Die digitale Transformation und ihre Auswirkungen auf die Unternehmensbewertung

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnüt... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Arbeit besteht darin, die Zusammenhänge zwischen der Digitalisierung und der Unternehmensbewertung in den Grundzügen aufzuzeigen. Unternehmen und die Art ihrer Wertschöpfung unterliegen einem stetigen Wandel. Die Möglichkeiten neuer Technologien und die Strategien zur Digitalisierung haben unter anderem zahlreiche Auswirkungen auf die Unternehmensbewertung. Durch die Digitalisierung verändern sich zum einen Geschäftsmodelle, Branchenstrukturen, sowie interne Prozesse und Arbeitsweisen teilweise erheblich. Zum anderen erzeugt die digitale Transformation einen hohen Veränderungsdruck in Unternehmen. Die Geschwindigkeit und der Grad der Vernetzung steigen, insbesondere durch disruptive Technologien, exponentiell an. Zugleich stellt sich die Frage, was dies für den Bewerter und den Bewertungsprozess bedeutet. Regelmäßig wird es zu einer Verschiebung der reinen Herstellung eines Produktes oder der Erbringung einer Dienstleistung hin zu einem Service rund um die Nutzung eines Produktes und einer Dienstleistung kommen. Hierdurch wird die Wertschöpfungskette im Unternehmen wesentlich größer und länger. Zudem dringen in diese Wertschöpfungsbereiche neue, auch branchenfremde,Wettbewerber ein und bedrohen die Geschäftsmodelle der existierenden Unternehmen. Die Unsicherheit in den Unternehmen und insbesondere die Planungs- und Prognoseunsicherheit nimmt somit zu. Die Nachhaltigkeit der operativen und bestehenden Geschäftsmodelle wird durch diese Veränderung stark in Frage gestellt.

Produktinformationen

Titel: Die digitale Transformation und ihre Auswirkungen auf die Unternehmensbewertung
Autor:
Anonym
EAN: 9783346112910
ISBN: 978-3-346-11291-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 56g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2020