Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Ausbreitung des Neoliberalismus und die Folgen für die Entwicklungszusammenarbeit

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache:... Weiterlesen
20%
9.50 CHF 7.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, Note: 2,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit umfasst die Auswirkungen der neoliberalistischen Lehre auf die Entwicklungszusammenarbeit. Die Arbeit ist aus einer ethnologischen Perspektive verfasst worden. Die ökonomische Lehre des Neoliberalismus prägt die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Dimensionen nun schon bereits seit Anfang der 1980er Jahre. Mit der Ablösung des Keynesianismus wurde eine neue wirtschaftliche Strategie übernommen, die seitdem die Strukturen und Beziehungen in unserer Gesellschaft formt. Eine Theorie, die nicht nur auf ökonomischer Ebene von einschlägigen Veränderungen gekennzeichnet ist, sondern auch unser Denken, unsere Ansicht über die Welt und unsere Werte verändert. Deswegen ist die Thematik von großer Bedeutung für die Ethnologie. Die vorliegende Arbeit widmet sich folgender Thematik: Die Beziehung zwischen dem Neoliberalismus und der Entwicklungszusammenarbeit. Was ist Entwicklung im neoliberalen Sinne? Es soll untersucht werden, ob sich in der Entwicklungszusammenarbeit durch das Aufkommen des Neoliberalismus ebenfalls eine Wandlung vollzogen hat. Zuerst soll die Geschichte des Neoliberalismus skizziert werden und eine prägnante Definition gegeben werden. Im Anschluss daran soll der ethnologische Blick auf den Neoliberalismus näher betrachtet und die bestehenden Entwicklungskonzepte dargestellt werden. Bevor die Auswirkungen besprochen werden, sollen die Mechanismen genannt werden, die zur Durchsetzung und Ausweitung der neoliberalen Theorie benutzt werden. Zum Schluss werden die konkreten Auswirkungen des neoliberalen Handelns in Bezug auf die Entwicklungszusammenarbeit beleuchtet.

Produktinformationen

Titel: Die Ausbreitung des Neoliberalismus und die Folgen für die Entwicklungszusammenarbeit
Autor:
Anonym
EAN: 9783668456532
ISBN: 978-3-668-45653-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017