Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die atmosphärische Zirkulation der Subtropen und Tropen

Anonym
  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 1,6, ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Meteorologie, Aeronomie, Klimatologie, Note: 1,6, Universität Augsburg (Geographie), Veranstaltung: Proseminar physische Geographie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit beschäftigt sich sowohl mit der Hadley-Zelle als meridionale, als auch der Walker-Zelle als zonale Komponente der atmosphärischen Zirkulation der Subtropen und Tropen. Als Christoph Kolumbus 1492 Amerika entdeckte, machte er sich Passat- und Westwinde zu nutze. Er wusste, dass auf Höhe der Kanarischen Inseln ein östlicher Wind weht, mit dessen Hilfe er den Atlantik überquerte. Zur Rückfahrt segelte er weiter nördlich und machte sich so die Westwinde zunutze. Diese Arbeit wird sich mit der atmosphärischen Zirkulation der Subtropen und Tropen befassen, welche auch die Entstehung der Passate thematisiert. Ziel wird es sein, sowohl die meridionale als auch die zonale Komponente hinsichtlich ihrer Entstehung und Auswirkungen zu erörtern. Zur Einführung findet eine Zusammenfassung der allgemeinen Zirkulation der Atmosphäre statt. Im Anschluss werden die beiden Komponenten, genauer die Hadley- und Walker-Zelle, behandelt. Dabei wird auch auf den indischen Monsun und das El Niño-Phänomen eingegangen. Diese stellen Sonderfälle der jeweiligen mittleren Zirkulation da.

Produktinformationen

Titel: Die atmosphärische Zirkulation der Subtropen und Tropen
Autor:
Anonym
EAN: 9783668254398
ISBN: 978-3-668-25439-8
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 45g
Größe: H211mm x B146mm x T13mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage