Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Wandel Joseph Weizenbaums vom KI-Entwickler zum KI-Kritiker und sein Chatbot ELIZA. Analyse und Diskussion der Dokumentation "Plug & Pray"

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochsc... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,0, Hochschule RheinMain, Sprache: Deutsch, Abstract: Forschungsgegenstand dieser Arbeit ist das im Film "Plug & Pray" vorgestellte Computerprogramm ELIZA. Es wurde 1966 von Joseph Weizenbaum am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt, um über natürliche Sprache die Unterhaltung mit einem Therapeuten zu simulieren. In der Dokumentation wird ELIZA als Wendepunkt in Weizenbaums Leben bezeichnet. Denn der Computerpionier und Mitentwickler der künstlichen Intelligenz (KI) zählte später zu den schärfsten Kritikern der KI-Forschung. Daraus ergibt sich die Forschungsfrage: Welche Erfahrungen im Umgang mit ELIZA bewogen Joseph Weizenbaum dazu, vom KI-Entwickler zum KI-Kritiker zu werden? "Es ist schon so, wie Ionesco einmal seinem Tagebuch anvertraut hat: Man kann vieles mit Worten ausdrücken, nur nicht die lebendige Wahrheit." - Joseph Weizenbaum. Dies ist nur eines der vielen Zitate, welches die Bedeutung der Sprache für Joseph Weizenbaum aufzeigt. Die Semantik, also die Wissenschaft der Bedeutung von Zeichen, spielte in Weizenbaums Forschung schon immer eine wichtige Rolle. Gesprächspartner durch Computer zu ersetzen, war für Joseph Weizenbaum allerdings nicht denkbar und sein 1966 erstelltes Computerprogramm ELIZA sollte eigentlich auch nur zum Spaß das Gespräch mit einem Therapeuten simulieren. Weizenbaum hatte nie damit gerechnet, dass sein Chatbot ELIZA so bekannt werden würde, aber noch viel mehr überraschten ihn die Reaktionen auf seine Erfindung.

Produktinformationen

Titel: Der Wandel Joseph Weizenbaums vom KI-Entwickler zum KI-Kritiker und sein Chatbot ELIZA. Analyse und Diskussion der Dokumentation "Plug & Pray"
Autor:
Anonym
EAN: 9783346176073
ISBN: 978-3-346-17607-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 51g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2020