Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Das Arbeiten mit Zielvereinbarungssystemen und deren praktische Anwendung in den Sana-Kliniken

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, , Sprache: Deutsch, Abstract: Da... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pflegemanagement / Sozialmanagement, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Führen mit Zielen gab es schon immer. Diese Managementstrategie unterliegt seit dem Beginn der neunziger Jahre jedoch einem Wandel. Wurde dieses Instrument ursprünglich als reines Instrument zur Personalführung eingesetzt, so bedeutet dieser Begriff heute weitaus mehr für ein Unternehmen. Die Arbeit mit Zielvereinbarungen ist heute zu einer Managementstrategie geworden, die hauptsächlich unternehmensstrategische Controlling-Instrumente repräsentiert. Das ehemalige Verständnis von Führung hat sich ebenfalls gewandelt. So versteht man heute unter Personalführung nicht die einfache Delegation der Mitarbeiter, sondern viel mehr die enge Zusammenarbeit mit diesen. Der Führungsprozess hat nicht mehr nur Befehlscharakter, sondern umfasst noch die Aspekte der Information, Kommunikation, Kooperation, Feedback, Entwicklung und Motivation. Da mir diese neue Form der Arbeit mit Zielvereinbarungskonzepten unbekannt war und ein Teil meiner Arbeit im Praktikum die Auswertung eines abgeschlossenen Projektes zur Einführung eines neuen Zielvereinbarungssystems der Sana-Kliniken war, habe ich mich entschlossen, meinen Praktikumsbericht zu diesem Thema zu verfassen. Nach einer kurzen Vorstellung des betreuenden Unternehmens und meiner Tätigkeiten während des Projektpraktikums sollen zunächst alle wichtigen Begriffe erläutert werden, um ein Verständnis zu diesen Begriffen zu entwickeln. Darauf aufbauend soll beschrieben werden, wie in der Praxis mit Zielvereinbarungen umgegangen werden sollte und wie diese zu formulieren sind um zielführend zu sein. Abschließend soll das neue Zielvereinbarungskonzept der Sana-Kliniken vorgestellt werden. Nach einer Zusammenfassung soll dieses Konzept noch kurz ausgewertet werden.

Produktinformationen

Titel: Das Arbeiten mit Zielvereinbarungssystemen und deren praktische Anwendung in den Sana-Kliniken
Autor:
Anonym
EAN: 9783668819290
ISBN: 978-3-668-81929-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2018