Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anthony McCartens "Superhero" als Adolszenzroman
Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität Paderborn, Sprache:... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 28 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit dem Roman "Superhero". Sie stellt dabei die Frage, wie ein vierzehnjähriger Leukämiepatient ein Superheld sein kann. Um vom krebskranken Jungen zum Superhelden zu werden, ist auf jeden Fall ein Entwicklungsprozess beziehungsweise eine Reifezeit zu durchleben. Schlägt man den Begriff "Reifezeit" im Duden nach, taucht als Synonym der Terminus "Adoleszenz" auf. Daher werden wir uns in dieser Ausarbeitung mit dem Begriff der "Adoleszenz" tiefgreifender auseinandersetzen und zudem auch die hieraus resultierende Gattung des "Adoleszenzromans" ergründen. Dazu wird zum einen eine Definition hierfür gegeben, sowie eine Abgrenzung zu benachbarten Gattungen des Adoleszenzromans vorgenommen. Darüber hinaus werden die Kennzeichen für einen Adoleszenzroman dargestellt, die für den weiteren Verlauf dieser Ausarbeitung eine wichtige Rolle einnehmen. Im Anschluss erfolgt die Durchführung einer Erzählanalyse anhand des Romans "Superhero" von Anthony McCarten. Dazu werden wir uns dem faktuales vs. fiktionales Erzählen, den Figuren, der Zeit, der Stimme und der Symbolik widmen. Am Ende liegt der Fokus auf den zuvor genannten Kennzeichen des Adoleszenzromans, um herauszustellen, ob es sich bei dem Roman "Superhero" um einen Adoleszenzroman handelt. Für diese Herausstellung spielen auch die einzelnen Punkte der Erzählanalyse eine bedeutende Rolle.

Produktinformationen

Titel: Anthony McCartens "Superhero" als Adolszenzroman
Untertitel: Eine Analyse
Autor: Anonym
EAN: 9783668283831
ISBN: 978-3-668-28383-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 59g
Größe: H211mm x B151mm x T6mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen