Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Analyse wesentlicher Anforderungen an einen Controller

Anonym
  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,25, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch,... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 2,25, Private Fachhochschule Göttingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es zu analysieren, welche wesentlichen Anforderungen an den Berufsstand des Controllers in der Gegenwart gestellt werden und auf welche Anforderungen sich Controller in der Zukunft einstellen müssen. Diese wissenschaftliche Ausarbeitung lässt sich in fünf Hauptbestandteile untergliedern. Nach der einleitenden Erörterung der zugrundeliegenden Problemstellung werden in diesem Abschnitt das Ziel und der Aufbau der Arbeit skizziert. Im folgenden Abschnitt werden einige Grundlagen beschrieben. Nach der Definition der wichtigsten Begriffe wird zunächst die hierarchische Einordnung des Controllings analysiert, gefolgt von den Abgrenzungen zwischen zentralem und dezentralem Controlling sowie operativem und strategischem Controlling. Anschließend werden die wesentlichen Aufgaben eines Controllers dargelegt. Auf den Grundlagen basierend, wird im nächsten Abschnitt auf die wesentlichen Anforderungen an Controller eingegangen. Dieser Abschnitt stellt den Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit dar. Es erfolgt eine Unterscheidung zwischen Anforderungen aus ausgewählten Rollenbildern, Anforderungen an die Kompetenzen von Controllern und zukünftigen Anforderungen. Im Anschluss werden die wichtigsten Ergebnisse einer Umfrage dargestellt. Zu Beginn werden die Erkenntnisse aus der Umfrage zu Kompetenzen aktueller Stelleninhaber und deren Einschätzung zu heutigen und zukünftigen Anforderungen analysiert. Darauf folgend wird die Rolle von Controllern in der Praxis dargestellt und der Stand des Weiterbildungsbedarfes hinterfragt. Aus diesen Ergebnissen werden anschließend Handlungsempfehlungen zu zukünftigen Anforderungsprofilen bei Neubesetzungen herausgearbeitet und Weiterbildungsmaßnahmen für aktuelle Stelleninhaber empfohlen. Abschließend wird im fünften Gliederungspunkt, im Zuge einer Schlussbetrachtung, eine Zusammenfassung der gewonnenen Erkenntnisse skizziert sowie ein Fazit der Analyse gezogen.

Produktinformationen

Titel: Analyse wesentlicher Anforderungen an einen Controller
Autor:
Anonym
EAN: 9783668697348
ISBN: 978-3-668-69734-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 105g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2018