Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesunde Netze pflegen
Annika Urban

"Gesunde Netze pflegen"unterstützt all diejenigen mit Grundlagen und erprobten Beispielen, die die Öffentlichkeitsarbeit von Krank... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 223 Seiten  Weitere Informationen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

"Gesunde Netze pflegen"unterstützt all diejenigen mit Grundlagen und erprobten Beispielen, die die Öffentlichkeitsarbeit von Krankenhäusern, Kliniken, Praxen oder Pflegeeinrichtungen realisieren.

Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen stehen im Wettbewerb und müssen ihre Existenz sichern. Dafür ist Öffentlichkeitsarbeit unverzichtbar geworden. Das Handbuch zeigt Arztpraxen, wie sie diese effizient einsetzen und informiert Krankenhäuser über die Regeln der Gesundheitskommunikation. Es unterstützt Pflegeheime bei der Selbstdarstellung, liefert niedergelassenen Therapeuten das Handwerkszeug und zeigt Gesundheitseinrichtungen, wie sie die Herausforderungen erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit bestehen.
Mit der fundierten Handlungsanleitung lassen sich gestaltete Visitenkarten fachlich beurteilen sowie Broschürentexte und Hauszeitungen realisieren. Über Pressemitteilungen informiert dasFachbuch ebenso praxisorientiert wie über Veranstaltungen, die Entwicklung von Kommunikationskonzepten und die Pflege von Beziehungsnetzwerken.
Mit Checklisten, Praxis-Beispielen, Tipps und umfangreichem Anhang.

Autorentext
Annika Urban ist Diplom-Sozialwissenschaftlerin, Kommunikationswirtin und Krankenhaus-Pressesprecherin.

Klappentext

Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen stehen im Wettbewerb und müssen ihre Existenz sichern. Dafür ist Öffentlichkeitsarbeit unverzichtbar geworden. Das Handbuch zeigt Arztpraxen, wie sie diese effizient einsetzen und informiert Krankenhäuser über die Regeln der Gesundheitskommunikation. Es unterstützt Pflegeheime bei der Selbstdarstellung, liefert niedergelassenen Therapeuten das Handwerkszeug und zeigt Gesundheitseinrichtungen, wie sie die Herausforderungen erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit bestehen. Mit der fundierten Handlungsanleitung lassen sich gestaltete Visitenkarten fachlich beurteilen sowie Broschürentexte und Hauszeitungen realisieren. Über Pressemitteilungen informiert das Fachbuch ebenso praxisorientiert wie über Veranstaltungen, die Entwicklung von Kommunikationskonzepten und die Pflege von Beziehungsnetzwerken. Mit Checklisten, Praxis-Beispielen, Tipps und umfangreichem Anhang.

Inhalt
1 Public Relations für Gesundheitseinrichtungen
1.1 Vom Leitbild zum Kommunikationskonzept
1.2 Mittel zur Außendarstellung nutzen
1.3 Mit Journalisten arbeiten
1.4 Intern kommunizieren
1.5 Krisen managen
1.6 Dienstleistungen nutzen
1.7 Rechtliche Grenzen beachten
1.8 Ergebnisse ermitteln
2 Kliniken
2.1 Pressestelle oder Agentur
2.2 Die PR-Abteilung organisieren
2.3 Aktiv kommunizieren mit neuen Mitteln
2.4 Mit Strategie zur Marke werden
3 Praxen
3.1 Konzepte im Dienste der Patienten
3.2 PR-Instrumente von Anzeigen bis Spenden
3.3 Chancen für Ärztehäuser und Versorgungszentren
3.4 Mit Kollegen kooperieren, Netzwerke aufbauen
4 Pflegeeinrichtungen
4.1 Am Image arbeiten
4.2 Angehörige einbinden, PR-Instrumente nutzen
4.3 Anlässe für Redaktionen schaffen
4.4 Dauerkrisen begegnen
Anhang

Produktinformationen

Titel: Gesunde Netze pflegen
Untertitel: Öffentlichkeitsarbeit für Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen
Autor: Annika Urban
EAN: 9783937822549
ISBN: 978-3-937822-54-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Falkenberg, Viola Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 223
Gewicht: 436g
Größe: H214mm x B149mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.05.2007
Jahr: 2007
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen