Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Effektivität (efficacy) von Sexualtherapie

  • Geheftet
  • 20 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Tec... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (Institut für Klinische Psychologie), Veranstaltung: Seminar, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sexuelle Funktionsstörungen können die Lebensqualität der Betroffenen stark einschränken und zudem eine bestehende Partnerschaft nachhaltig belasten. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit der Entwicklung einer adäquaten Behandlungsmethode, um den Leidensdruck zu mindern. Die Hamburger Sexualtherapie-Studie von Arentewics und Schmidt (1986) kommt anhand der Daten von über 200 Paaren zu dem Ergebnis, dass sich Paartherapie, bei der die sexuellen Funktionsstörungen im Vordergrund stehen, positiv auf die drei Bereiche Sexualität, Partnerschaft und allgemeines Wohlbefinden auswirkt. Zudem konnte eine befriedigende Stabilität der therapieinduzierten Veränderungen in einem Zeitraum von bis zu 4 Jahren nachgewiesen werden. Schließlich weisen auch die Resultate von Baucom et al. (1998) darauf hin, dass es sich bei Paartherapie um eine wirksame psychologische Intervention handelt, mit Hilfe derer sich sexuelle Funktionsstörungen nachhaltig bessern lassen und mit der sich die Lebensqualität der Patienten merklich erhöht.

Produktinformationen

Titel: Effektivität (efficacy) von Sexualtherapie
Autor:
EAN: 9783656265269
ISBN: 978-3-656-26526-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H211mm x B62mm x T5mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen