Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kaufverhalten von Kindern

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kinder und Kaufverhalten dies bedeutet, dass auch schon sehr junge Menschen als eigenständige ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kinder und Kaufverhalten dies bedeutet, dass auch schon sehr junge Menschen als eigenständige Konsumenten gesehen werden können. Was kaufen Kinder? Wie investieren sie ihr Taschengeld? Wie treffen sie Kaufentscheidungen? Und vor allem: Warum sind es gerade die einen Produkte und nicht andere, die bei Kindern erfolgreich sind? In diesem Buch beantwortet Annika Reiss diese und andere Fragen detailliert und fundiert. Dabei wird exemplarisch die Zielgruppe der Grundschulkinder betrachtet und im Speziellen untersucht, welche sozialen, psychologischen, persönlichen sowie kulturellen Einflussfaktoren evident sind. Zudem werden die Positionen beschrieben, die Kinder in diesem Zusammenhang einnehmen können: Sie sind direkte Käufer, Kaufbeeinflusser der Eltern und zukünftige Kunden. Abschließend präsentiert die Autorin erfolgreiche Produkte für Kinder aus dem Food- und Nonfoodbereich.Gute Marketingstrategien benötigen die richtige Ansprache der Zielgruppe. Daher richtet sich dieses Buch hauptsächlich an zwei Gruppen: Zum einen an Unternehmen, die Kinder in ihrer Funktion als direkte Kunden, Kundenbeeinflusser oder als zukünftige Käufer ansprechen wollen. Zum anderen an Studierende sowie wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Marketing. Darüber hinaus erhalten Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer einen Einblick in das Kaufverhalten von Kindern.

Autorentext

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Nordostniedersachsen mit Schwerpunkt Marketing, Diplom 2004.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Kinder und Kaufverhalten dies bedeutet, dass auch schon sehr junge Menschen als eigenständige Konsumenten gesehen werden können. Was kaufen Kinder? Wie investieren sie ihr Taschengeld? Wie treffen sie Kaufentscheidungen? Und vor allem: Warum sind es gerade die einen Produkte und nicht andere, die bei Kindern erfolgreich sind? In diesem Buch beantwortet Annika Reiss diese und andere Fragen detailliert und fundiert. Dabei wird exemplarisch die Zielgruppe der Grundschulkinder betrachtet und im Speziellen untersucht, welche sozialen, psychologischen, persönlichen sowie kulturellen Einflussfaktoren evident sind. Zudem werden die Positionen beschrieben, die Kinder in diesem Zusammenhang einnehmen können: Sie sind direkte Käufer, Kaufbeeinflusser der Eltern und zukünftige Kunden. Abschließend präsentiert die Autorin erfolgreiche Produkte für Kinder aus dem Food- und Nonfoodbereich.Gute Marketingstrategien benötigen die richtige Ansprache der Zielgruppe. Daher richtet sich dieses Buch hauptsächlich an zwei Gruppen: Zum einen an Unternehmen, die Kinder in ihrer Funktion als direkte Kunden, Kundenbeeinflusser oder als zukünftige Käufer ansprechen wollen. Zum anderen an Studierende sowie wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Marketing. Darüber hinaus erhalten Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer einen Einblick in das Kaufverhalten von Kindern.

Produktinformationen

Titel: Kaufverhalten von Kindern
Untertitel: Grundlagen, Einflussgrößen, Erfolgsfaktoren
Autor:
EAN: 9783639443875
ISBN: 978-3-639-44387-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 171g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.