Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein zahnloser Papiertiger? Die freiwillige Selbstkontrolle auf dem deutschen Printmarkt am Beispiel des Presserates

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Katholische Universi... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Sprach und Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Qualität und Ethik der öffentlichen Kommunikation, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit geht der Frage nach, ob der Presserat eine sinnvolle Institution zur Presseselbstkontrolle darstellt. Dazu wird auf die Geschichte der Presseselbstregulierung in Deutschland eingegangen. Außerdem werden die Aufgaben und das Selbstverständnis des Presserates vorgestellt.

Produktinformationen

Titel: Ein zahnloser Papiertiger? Die freiwillige Selbstkontrolle auf dem deutschen Printmarkt am Beispiel des Presserates
Autor:
EAN: 9783656700272
ISBN: 978-3-656-70027-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 52g
Größe: H211mm x B149mm x T3mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.