Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fair Cooperation

  • Kartonierter Einband
  • 364 Seiten
_Akteure der Auswärtigen Kulturpolitik (AKP) betonen im internationalen Kulturaustausch stets ihren Anspruch, "Dialog auf Augenhöh... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

_Akteure der Auswärtigen Kulturpolitik (AKP) betonen im internationalen Kulturaustausch stets ihren Anspruch, "Dialog auf Augenhöhe" und "partnerschaftliche Zusammenarbeit" zu realisieren. Auf Grundlage der Analyse von fünf deutsch-indischen Kooperationen des Goethe-Instituts reflektiert Annika Hampel exemplarisch Programme und Projekte in den Künsten. Aspekte der Produktionsprozesse werden in Hinblick auf Voraussetzungen und Strukturen erforscht. Daraus resultierend stellt die Autorin Kriterien einer "Fair Cooperation" als zukunftsweisende kulturpolitische Leitlinie einer internationalen Kooperationskultur vor.

Klappentext

Diese Dissertation wurde im Jahr 2015 zweimal ausgezeichnet: Die Autorin erhielt dafür den ifa-Forschungspreis Auswärtige Kulturpolitik des Instituts für Auslandsbeziehungen in Stuttgart und den ENCATC Research Award on Cultural Policy and Cultural Management des European Network of Cultural Administration Training Center in Brüssel.

Produktinformationen

Titel: Fair Cooperation
Untertitel: Partnerschaftliche Zusammenarbeit in der Auswärtigen Kulturpolitik
Autor:
EAN: 9783658075927
ISBN: 978-3-658-07592-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 457g
Größe: H216mm x B149mm x T22mm
Veröffentlichung: 29.10.2014
Jahr: 2014
Auflage: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen