Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konsequenzen der Osterweiterung - Lohngefälle, Migration, Beschäftigungschancen

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 2,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 2,3, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Rechts-und Staatswissenschaft), Veranstaltung: Seminar zur Außenwirtschaft und Konjunktur & Wachstum, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird in dieser Arbeit gezeigt, unter welchen Voraussetzungen eine EU Osterweiterung stattfinden konnte - zum einen was die institutionellen Strukturen betraf und zum anderen welche Veränderungen die zehn assoziierten Staaten vornehmen mussten, um in den Binnenmarkt integriert werden zu können. Weiterhin beschäftigte sich die Arbeit mit den Konsequenzen der Vergrößerung der Europäischen Gemeinschaft. Im Speziellen war dies die finanzielle Belastung, die vermutet wurde. Weiterhin findet eine Betrachtung statt, welche Effekte sich durch eine Migration in die EU-15 ergeben. Dabei sind vor allem die Auswirkungen auf das Lohn- bzw. Beschäftigungsgefüge interessant. Außerdem wird der Außenhandel näher untersucht und insbesondere ein Augenmerk auf das Lohngefüge gelegt.

Produktinformationen

Titel: Konsequenzen der Osterweiterung - Lohngefälle, Migration, Beschäftigungschancen
Autor:
EAN: 9783638676939
ISBN: 978-3-638-67693-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen