Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ländlicher Tourismus in Marokko

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit den 1990er Jahren rückt das Thema der Nachhaltigkeit verstärkt ins Zen trum der Tourismus... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit den 1990er Jahren rückt das Thema der Nachhaltigkeit verstärkt ins Zen trum der Tourismusdebatten, auch die Entwicklungszusammenarbeit zieht das Thema Tourismus als Armutsbekämpfung unter Berücksichtigung partizi pa tiver Aspekte in ihre Konzepte mit ein. Doch hilft der Tourismus wirklich? Im Untersuchungsland Marokko spielt Tourismus eine große Rolle und in den letzten Jahren wurden auch Regionen erschlossen, die ressourcenarm und bisher ökonomisch eher benachteiligt waren. Timidarte im Drâa-Tal ist ein typisches Dorf innerhalb dieses ländlichen Raumes Marokkos. Als Entwick lungs hilfe hat sich das Dorf entschlossen, den ländlichen Tourismus für das Dorf zu etablieren und sich gemäß der gemeindebasierten Partizipation zu organisieren. Ziel dieser Arbeit ist, anhand der Auswertung von Literatur und Feldforschungsdaten herauszufinden, ob diese Entwicklungstaktik auf lange Sicht zu einer tatsächlichen Verbesserung der oben beschriebenen Situation führen kann. Das Buch richtet sich an alle, die im nachhaltigen Tourismus und der Entwick lungs zusammenarbeit beschäftigt sind und Ergebnisse praktischer Erfahrun gen in diesem Bereich suchen.

Autorentext

Dipl.-Geogr.: Studium der Geographie, Soziologie und Ethnologie an der Universität in Bonn und Bologna. Projektassistentin bei Ökologischer Tourismus in Europa (Ö.T.E.) e.V., Bonn.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit den 1990er Jahren rückt das Thema der Nachhaltigkeit verstärkt ins Zen­trum der Tourismusdebatten, auch die Entwicklungszusammenarbeit zieht das Thema Tourismus als Armutsbekämpfung unter Berücksichtigung partizi­pa­tiver Aspekte in ihre Konzepte mit ein. Doch hilft der Tourismus wirklich? Im Untersuchungsland Marokko spielt Tourismus eine große Rolle und in den letzten Jahren wurden auch Regionen erschlossen, die ressourcenarm und bisher ökonomisch eher benachteiligt waren. Timidarte im Drâa-Tal ist ein typisches Dorf innerhalb dieses ländlichen Raumes Marokkos. Als Entwick­lungs­hilfe hat sich das Dorf entschlossen, den ländlichen Tourismus für das Dorf zu etablieren und sich gemäß der gemeindebasierten Partizipation zu organisieren. Ziel dieser Arbeit ist, anhand der Auswertung von Literatur und Feldforschungsdaten herauszufinden, ob diese Entwicklungstaktik auf lange Sicht zu einer tatsächlichen Verbesserung der oben beschriebenen Situation führen kann. Das Buch richtet sich an alle, die im nachhaltigen Tourismus und der Entwick­lungs­zusammenarbeit beschäftigt sind und Ergebnisse praktischer Erfahrun­gen in diesem Bereich suchen.

Produktinformationen

Titel: Ländlicher Tourismus in Marokko
Untertitel: Potential ressourcenarmer Regionen?
Autor:
EAN: 9783639392395
ISBN: 978-3-639-39239-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H221mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen