Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Auswirkungen sexueller Missbrauchserfahrungen auf die psychosoziale Gesundheit im Jugendalter
Annika Althoff

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfal... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 24 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit dem Zusammenhang sexuellen Missbrauchs und psychosozialen Störungen im Jugendalter und mit den Anforderungen an SozialarbeiterInnen, diesen Störungen präventiv und interventiv entgegenzuwirken. Um dieses Thema strukturiert zu behandeln, ist die Arbeit in vier Hauptthemen untergliedert. Zunächst wird die grundsätzliche psychosoziale Gesundheitssituation deutscher Jugendlicher anhand von zwei verschiedenen Studien dargestellt. Zum einen wird die KiGGs-Studie verwendet, zum anderen der 14. Kinder- und Jugendbericht. Anschließend wird auf sexuellen Missbrauch in Form von Definition, Formen des Missbrauchs und Zahlen, Daten und Fakten über sexuellen Missbrauch eingegangen. Darauffolgend wird der komplexe Zusammenhang zwischen sexuellen Grenzverletzungen in der Kindheit und psychosozialen Störungen oder Erkrankungen im Jugendalter gezogen. Aufgrund der Komplexität und Häufigkeit wird allerdings hauptsächlich auf den innerfamiliären sexuellen Missbrauch eingegangen. Schließlich werden Präventions- und Interventionsmaßnahmen der Sozialen Arbeit vorgestellt, indem zunächst das "Empowerment-Konzept" und anschließend Präventions- und Interventionsangebote der Sozialen Arbeit für Folgeerkrankungen sexueller Grenzverletzungen beschrieben werden.

Produktinformationen

Titel: Die Auswirkungen sexueller Missbrauchserfahrungen auf die psychosoziale Gesundheit im Jugendalter
Untertitel: Inwiefern kann Soziale Arbeit präventiv und interventiv entgegenwirken?
Autor: Annika Althoff
EAN: 9783668625358
ISBN: 978-3-668-62535-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2018

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen