Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Ministererlaubnis in der deutschen Fusionskontrolle

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrech... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,0, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Eine kritische Analyse des deutschen Ministererlaubnisverfahrens nach 42 GWB in der Fusionskontrolle am Beispiel der Fusion E.ON/Ruhrgas.

Produktinformationen

Titel: Die Ministererlaubnis in der deutschen Fusionskontrolle
Autor:
EAN: 9783638926850
ISBN: 978-3-638-92685-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 69g
Größe: H211mm x B146mm x T5mm
Jahr: 2008
Auflage: 3. Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel