Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Spionin von Wien

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(2)
(1)
(0)
powered by 
In Europa tobt die Revolution. Auch in Wien setzt sie der Biedermeier-Idylle ein blutiges Ende. Marianne Theresia von Marbach, gen... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

In Europa tobt die Revolution. Auch in Wien setzt sie der Biedermeier-Idylle ein blutiges Ende. Marianne Theresia von Marbach, genannt Marte, kehrt nach Jahren in der Fremde nach Wien zurück in Herrenkleidung und als Spionin für die Briten. Während auf den Wiener Barrikaden gekämpft wird, geschieht ein Mord: Martes Verleger, bei dem sie unter männlichem Pseudonym publiziert, wird tot aufgefunden. Der Mord droht in den Revolutionswirren unterzugehen. Marte vermutet, dass der Fall vertuscht werden soll, und beginnt selbst zu ermitteln.

Autorentext
Anni Bürkl, Jahrgang 1970, ist seit Abschluss ihres Studiums der Publizistik als freie Journalistin, Autorin und mitunter Ghostwriter in Wien tätig. 2003 wurde sie mit dem Theodor-Körner-Förderungspreis ausgezeichnet, 2010 erhielt sie das Krimi-Stipendium »Trio Mortale« der Stadt Wiesbaden. Sie ist Mitglied bei den »Mörderischen Schwestern«, deren Österreich-Gruppe sie 2009/10 leitete, und der »IG Autorinnen Autoren«.

Produktinformationen

Titel: Die Spionin von Wien
Untertitel: Historischer Kriminalroman
Autor:
EAN: 9783897059009
ISBN: 978-3-89705-900-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Emons
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 285g
Größe: H209mm x B139mm x T19mm
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen