Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stephan Bodeker O. Praem., Bischof von Brandenburg (1421 - 1459)

  • Kartonierter Einband
  • 257 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Studie schildert, auf der Grundlage bisher unbearbeiteter Handschriften, Werdegang, pastoral-verantwortliche Tätigkeit und lit... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Studie schildert, auf der Grundlage bisher unbearbeiteter Handschriften, Werdegang, pastoral-verantwortliche Tätigkeit und literarisches Schaffen eines bürgerlichen Diözesanbischofs und gelehrten Hebraisten der Mark Brandenburg im 15. Jahrhundert.

Autorentext

Die Autorin: Annette Wigger studierte an der Freien Universität Berlin Geschichte/Germanistik und katholische Theologie. 1984 legte sie beide Staatsexamina ab.



Zusammenfassung
quot;Wer sich für die Geschichte der Mark Brandenburg im 15. Jahrhundert und die Geschichte eines vorreformatorischen Bischofs in seiner Diözese interessiert, sollte an dieser Schrift nicht vorübergehen." (Lorenz Weinrich, Jahrbuch für Brandenburgische Landesgeschichte)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Methodenfragen der Analogie - Transkriptionen von Handschriften - Bischof und Hohenzollern-Kurfürst (Landsässigkeit) im Umfeld der adeligen und städtischen Interessen - Wirkung d. Baseler Konzils in der Mark - Mission und Vertreibung von Juden - Rezeption der lateinischen Talmudübersetzung - Zehn-Gebote-Literatur.

Produktinformationen

Titel: Stephan Bodeker O. Praem., Bischof von Brandenburg (1421 - 1459)
Untertitel: Leben, Wirken und ausgewählte Werke
Autor:
EAN: 9783631453483
ISBN: 978-3-631-45348-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 257
Gewicht: 357g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen