Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Autor und das liebe Geld

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Ratgeber richtet sich nicht nur an Autorinnen und Autoren, die vom Schreiben leben, sondern auch an solche, die nebenberufl... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Ratgeber richtet sich nicht nur an Autorinnen und Autoren, die vom Schreiben leben, sondern auch an solche, die nebenberuflich schreiben oder gerade erst starten. Behandelt werden autorentypische Besonderheiten im Bereich der Einkommensteuer und Umsatzsteuer/Mehrwertsteuer. Des Weiteren geht es um den Steuerbescheid und hier speziell um die Frage, was zu tun ist, wenn dieser fehlerhaft ist. Im Anschluss daran werden steuerliche Besonderheiten der Autoren-GbR dargestellt. Ein weiteres Thema ist die Künstlersozialkasse, wie komme ich rein und bleibe drin und was ist insoweit im Zusammenhang mit der Steuer zu beachten. Zum Schluss werden noch kurz Förderungsmöglichkeiten für Autorinnen und Autoren angesprochen. www.autorensteuerratgeber.de

Autorentext

Annette Warsönke ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Steuerrecht. Sie ist als "Freie Lektorin ADM" (Akademie der Deutschen Medien) zertifiziert und arbeitet schwerpunktmäßig als wissenschaftliche Fachlektorin im Bereich Steuern/Recht. Sie ist zudem Autorin verschiedener juristischer Publikationen, unter anderem für die Reihe "leicht gemacht" zu den Themen Abgabenordnung, Einkommensteuer, Körperschaftsteuer und Steuerstrafrecht.

Produktinformationen

Titel: Der Autor und das liebe Geld
Untertitel: Steuerratgeber für Autoren mit zahlreichen Praxisbeispielen
Autor:
EAN: 9783741281945
ISBN: 978-3-7412-8194-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 236g
Größe: H193mm x B118mm x T17mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel