Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Judenbuche (Deutsche Klassik Edition - mit Zeichnungen von Max Unold)

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
DIE JUDENBUCHE - Ein Sittengemälde aus dem gebirgichten Westfalen (mit 37 Zeichnungen von Max Unold) ist eine Novelle von Annette... Weiterlesen
20%
6.50 CHF 5.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

DIE JUDENBUCHE - Ein Sittengemälde aus dem gebirgichten Westfalen (mit 37 Zeichnungen von Max Unold) ist eine Novelle von Annette von Droste-Hülshoff, die erstmals 1842 im Cotta'schen Morgenblatt für gebildete Leser erschien. Die Handlung spielt in dem entlegenen westfälischen „Dorf B." in einem deutschen Kleinstaat des 18. Jahrhunderts, noch vor der Zeit der großen Umwälzungen, die die Französische Revolution für Europa mit sich brachte. Die Novelle handelt von einem unaufgeklärten Mord, erläutert dessen Vor- und Nachgeschichte und wird nicht nur als Kriminalgeschichte, sondern vor allem als Milieustudie verstanden.

Produktinformationen

Titel: Die Judenbuche (Deutsche Klassik Edition - mit Zeichnungen von Max Unold)
Autor:
EAN: 9789176372579
ISBN: 978-91-7637-257-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutsche Klassik-Edition
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 81g
Größe: H229mm x B154mm x T10mm
Jahr: 2016
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen