Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Markenbildung und Markenwechsel im deregulierten Strommarkt

  • Kartonierter Einband
  • 205 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im deregulierten Strommarkt kann der Stromkunde seinen Energieversorger frei wählen. Trotz hoher Werbebudgets und beachtlicher Mar... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im deregulierten Strommarkt kann der Stromkunde seinen Energieversorger frei wählen. Trotz hoher Werbebudgets und beachtlicher Markenbekanntheit bleibt das Markenwechselverhalten bei den Privatkunden jedoch deutlich hinter den Erwartungen zurück. In Folge dessen wird die Relevanz der Marke für das homogene Produkt Strom in der Branche grundsätzlich in Frage gestellt. Annette Schikarski analysiert, welche bewussten und unbewussten Nutzen- und Wertvorstellungen Stromkunden haben und gewinnt daraus neue Erkenntnisse zu marketingrelevanten Verhaltensprämissen wie Involvement, Risikowahrnehmung, Vertrauen und Nutzendefiziten von Stromkunden. Die Autorin zeigt, dass ein strategischer Paradigmenwechsels in der Markenbildung von Strommarken notwendig ist und leitet Implikationen für eine erfolgreiche Markenbildung von Stromanbietern ab.

Autorentext
Dr. Annette Schikarski ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Claudia Fantapié Altobelli am Lehrstuhl für Marketing der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg und war zuvor bei führenden, internationalen Markenartiklern tätig.

Inhalt
Ausgangssituation der Markenbildung im deregulierten Strommarkt Verhaltensanalyse zur Gewinnung von Anhaltspunkten für die Markenbildung Empirische Analyse des Konsumentenverhaltens im Strommarkt Implikationen für die Markenbildung

Produktinformationen

Titel: Markenbildung und Markenwechsel im deregulierten Strommarkt
Untertitel: Verhaltenswissenschaftliche Determinanten und Implikationen
Autor:
EAN: 9783824408122
ISBN: 978-3-8244-0812-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Branchen
Anzahl Seiten: 205
Gewicht: 295g
Größe: H17mm x B149mm x T211mm
Veröffentlichung: 01.01.2005
Jahr: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen