Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Selbstanzeigeberatung in der Praxis

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
Selbstanzeige-Fälle zählen zweifelsohne zu den besonders heiklen und beratungsintensiven Mandaten. Wie man im Sinne des Mandanten ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Selbstanzeige-Fälle zählen zweifelsohne zu den besonders heiklen und beratungsintensiven Mandaten. Wie man im Sinne des Mandanten zu optimalen Beratungslösungen findet, stellen Annette Parsch und Dr. Thomas Nuzinger in ihrem prägnanten und hochaktuellen Werk zusammen. 1. Teil: Profunder Überblick zu den rechtlichen Grundlagen - Wann kommt eine Selbstanzeige überhaupt in Betracht? - Welche rechtlichen und tatsächlichen Komplikationen sind zu erwarten? - Klare Darstellung der Rechtsprechung und der Auslegungsfragen - Besonderheiten, z.B. bei Eilfällen 2. Teil: Konkrete Fälle aus der Beratungspraxis - Von typischen Konstellationen zu Fallgestaltungen mit besonderer Schwierigkeit und Komplexität - Mit ausgewählten Fallbeispielen - vom Schwarzgeldkonto- bis zum Erbschaft-/Schenkungsteuerfall Rechtssicherheit, Handwerkszeug, Urteilsvermögen - Leser profitieren von den umfangreichen Erfahrungen zweier seit vielen Jahren auf Selbstanzeige-Mandate spezialisierter Experten!

Autorentext

Von Annette Parsch, Rechtsanwältin, und Dr. Thomas Nuzinger, Rechtsanwalt

Produktinformationen

Titel: Selbstanzeigeberatung in der Praxis
Autor:
EAN: 9783503141999
ISBN: 978-3-503-14199-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schmidt, Erich Verlag
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 239g
Größe: H208mm x B143mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen