Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Betriebspädagogische Aspekte des Europäischen Einigungsprozesses

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Verfasserin wendet sich der Fragestellung zu, welche betriebserziehlichen Konsequenzen und Potentiale sich aus der fortschreit... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Verfasserin wendet sich der Fragestellung zu, welche betriebserziehlichen Konsequenzen und Potentiale sich aus der fortschreitenden europäischen Integration für betriebliche Mitarbeiter ergeben können. Es wird ein Vergleich zum Involvierungsgrad europäischer Betriebe in Maßnahmen der beruflichen Qualifizierung angestellt, der Zusammenhang zwischen gesellschaftlichen Integrationsprozessen und der Persönlichkeitsentwicklung des Mitarbeiters beleuchtet sowie das Phänomen der Mobilität in Europa und Veränderungen in der betrieblichen Aufgabenumwelt untersucht. Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit bildet die Fragestellung, wie sich das Phänomen der Interkulturalität im europäisierten betrieblichen Handeln in Theorie und Praxis der betrieblichen Qualifizierung niederschlagen kann.

Autorentext

Diese Dissertation wurde betreut von Herrn Prof. Dr. Johannes Baumgardt.
Die Autorin arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität München.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Das Humansystem Betrieb als europäische Erziehungsinstitution - Der europäische Integrationsprozeß als sozio-kultureller Wandel - Veränderungen der betrieblichen Aufgabenumwelt durch den europäischen Einigungsprozeß - Mobilität europäischer Arbeitnehmer - Transkulturelle Betriebspädagogik - Qualifizierung interkultureller Kommunikationsfähigkeit.

Produktinformationen

Titel: Betriebspädagogische Aspekte des Europäischen Einigungsprozesses
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631471739
ISBN: 978-3-631-47173-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 286g
Größe: H325mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1994
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel