Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wien MM-City Reiseführer Michael Müller Verlag

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
Musentempel wie das Burgtheater oder prachtvolle Paläste wie die Hofburg oder Schloss Schönbrunn ziehen das ganze Jahr über schare... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Musentempel wie das Burgtheater oder prachtvolle Paläste wie die Hofburg oder Schloss Schönbrunn ziehen das ganze Jahr über scharenweise Touristen aus aller Welt an - Wien hat immer Saison! Dabei sind es nicht nur die baulichen Zeugnisse der Vergangenheit, die Wien zu einem Glanzpunkt auf der Karte des europäischen Städtetourismus machen. Seit den 80er-Jahren beleben Szenekneipen und Designerrestaurants das gastronomische Angebot der legendären Kaffeehäuser und Heurigen. Mit der Jahrtausendwende profiliert sich die Stadt sogar als Aktionsfeld innovativer Architekten und Designer, und seit 2011 besticht sie durch das architektonisch gewagte Museumsquartier und die gestalterisch ebenso kühne Gasometer-City. Jüngst wuchs sie mit Jean Nouvels Hotelturm am Donaukanal architektonisch spektakulär über sich hinaus, und 2013 eröffnete die neue Wirtschaftsuniversität mit einer Bibliothek von Zaha Hadid, einer über ihren Tod hinaus bedeutendsten Architektinnen der Welt. MM-City Wien begleitet den Reisenden auf 15 Stadtspaziergängen und Ausflügen zu allen alten und neuen Touristenattraktionen und gibt zahllose Hinweise zu Hotels, Restaurants und Shopping. Ab 2017 neu: Die Neuauflage des City-Guides erscheint in komplett neuem Outfit und ist dadurch noch übersichtlicher und griffiger - zahlreiche neue Features (z. B. ein Kapitel für den schmaleren Geldbeutel, ein Kinderkapitel, Top-Listen sowie Restaurants und Museen auf einen Blick) erleichtern die Orientierung. Den Auftakt bilden Themenseiten zu den Stadtvierteln und Sehenswürdigkeiten, zur Kulinarik, zum Nachtleben und zum Shopping. Die Touren und Ausflüge führen in alle Winkel der Stadt, wobei auch Viertel abseits der Top-Sehenswürdigkeiten berücksichtigt werden. Subjektiv, persönlich und wertend - die MM-Bücher mit ihren Restaurant- und Einkaufstipps, ihren Hintergrundgeschichten und Service-Infos sind, was sie schon immer waren: mehr als "nur" Reiseführer.

"Wenn man für ein paar Tage in eine Metropole fährt, wünscht man sich insgeheim eine eierlegende Wollmilchsau in gedruckter Form als Reiseführer. Er soll den Leser über die Stadt-, Kunst- und Kulturgeschichte ins Bild setzen, aber bitte nicht zu oberflächlich. Er soll Spaziergänge und Ausflugstipps im Umland auflisten, aber bitte so, dass man den Routen leicht folgen kann und dennoch mehr entdeckt als die bekannten Highlights der Stadt. Außerdem soll das gute Stück Einkaufs- und Szenetipps enthalten, übersichtlich, schön bebildert und leicht mitzunehmen sein. 'Wien', geschrieben von der Historikerin und Reisejournalistin Annette Krus-Bonazza, erfüllt alle diese Wünsche. [...] Großes Lob."

Autorentext
Annette Krus-Bonazza,, geb. 1957 in Höxter (Ostwestfalen), lebt und arbeitet seit ihrem Studium der Geschichte und Germanistik in Bochum als Historikerin und Reisejournalistin. Im Laufe ihrer beruflichen Tätigkeit als Geschichtswissenschaftlerin hat sie diverse Veröffentlichungen zur Sozial- und Kulturgeschichte des Ruhrgebiets verfasst. Daneben widmete sie sich - vorzugsweise direkt vor Ort - dem Studium der italienischen Sprache.

Produktinformationen

Titel: Wien MM-City Reiseführer Michael Müller Verlag
Untertitel: Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps und Web-App mmtravel.com
Autor:
EAN: 9783956544422
ISBN: 978-3-95654-442-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Müller Michael
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 473g
Größe: H191mm x B124mm x T22mm
Veröffentlichung: 02.03.2017
Jahr: 2017
Auflage: 7. A.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen