Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

EU-Verordnung zum Schutz des Franchise-Nehmers

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die von der Wirtschaftspraxis angeregte Arbeit verfolgt ein wichtiges rechtspolitisches Anliegen. Ausgehend von bereits existieren... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die von der Wirtschaftspraxis angeregte Arbeit verfolgt ein wichtiges rechtspolitisches Anliegen. Ausgehend von bereits existierenden Gesetzen und der einschlägigen Rechtsprechung in den untersuchten europäischen Ländern werden die Grundzüge für eine einheitliche europäische Verordnung zum Schutz des Franchise-Nehmers im Rahmen der vorvertraglichen Aufklärungspflicht dargelegt. Europaweit sollen künftige Franchise-Nehmer in die Lage versetzt werden, Verpflichtungen aus Franchise-Verträgen erst nach voller Kenntnis der Sachlage einzugehen. Die Verfasserin hat sich eines aktuellen Themas angenommen und gelangt zu neuen wissenschaftlichen und für die Praxis wertvollen Erkenntnissen. Besonderes Gewicht liegt dabei auf der Vielzahl von pragmatischen Problemlösungen.

Autorentext
Die Autorin: Annette Froehlich, geboren 1970 in Starnberg, studierte Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Europa- und Wirtschaftsrecht an der Université Robert Schumann in Straßburg. Sie erwarb den Titel Master of Law (LL.M.) an der Universität zu Kiel, wo sie auch als Dozentin für französisches Recht tätig war. Nach dem Aufbaustudium DESS en franchise et distribution am Centre d'Etudes Internationales de la Franchise (CETIF) in Straßburg war die Autorin als Referentin für das Europaressort beim Deutschen-Franchise-Verband und in der Systemreorganisation bei einem bedeutenden Franchise-Geber tätig. Seit 1999 ist sie Projektmanagerin bei einem international tätigen Handelskonzern.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Schuldner der vorvertraglichen Aufklärungspflicht - Informationsgehalt - Anforderungen an das franchise-spezifische Know-how - Notwendigkeit von Marktstudien und Pilotbetrieben - Datenberechnung und -übermittlung - Gegenseitige Mitwirkungspflichten - Betroffener schutzwürdiger Personenkreis - Zeitpunkt für das Erbringen der vorvertraglichen Aufklärungspflicht - Verpflichtung zur Geheimhaltung - Grundzüge für eine Europäische Verordnung zum Schutz des Franchise-Nehmers - Gesetzestexte und ihre deutschen Übersetzungen.

Produktinformationen

Titel: EU-Verordnung zum Schutz des Franchise-Nehmers
Untertitel: Grundzüge für eine europäische Verordnung zum Schutz des Franchise-Nehmers in der vorvertraglichen Aufklärungspflicht
Autor:
EAN: 9783631530894
ISBN: 978-3-631-53089-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 332g
Größe: H211mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2004
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen