Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interkulturelle Marktforschung in Japan

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
Die Auseinandersetzung mit den kulturellen Einflüssen ist bei der internationalen Marktforschung bisher kaum verbreitet. Dieses Bu... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Auseinandersetzung mit den kulturellen Einflüssen ist bei der internationalen Marktforschung bisher kaum verbreitet. Dieses Buch stellt die Bedeutung der interkulturellen Marktforschung in Japan heraus. Dazu werden die verschiedenen Marktforschungsmethoden in Hinblick auf ihre Anwendbarkeit beleuchtet. Missverständnisse, Konflikte, aber auch Fehlschläge von Projekten und Geschäften in Japan sollen verhindert werden. Es werden Chancen für deutsche Unternehmen aufgezeigt. Dieses Werk gibt einen Einblick in die Rahmenbedingungen und geht dabei besonders auf die Eigenheiten der japanschen Kultur und Mentalität ein. Der Leser soll sich in einen der schwierigsten Märkte weltweit hineinversetzen können, diesen begreifen und entsprechend danach handeln.

Autorentext

Nach der Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin für Medien/Kommunikation studierte Annett Zeltner an der Technischen Fachhochschule Wildau Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Internationales Marketing. Nach erfolgreich abgelegter Diplomarbeit ist sie seit 2006 als Marketing Manager bei einem Berliner Software-Unternehmen tätig.



Klappentext

Die Auseinandersetzung mit den kulturellen Einflüssen ist bei der internationalen Marktforschung bisher kaum verbreitet. Dieses Buch stellt die Bedeutung der interkulturellen Marktforschung in Japan heraus. Dazu werden die verschiedenen Marktforschungsmethoden in Hinblick auf ihre Anwendbarkeit beleuchtet. Missverständnisse, Konflikte, aber auch Fehlschläge von Projekten und Geschäften in Japan sollen verhindert werden. Es werden Chancen für deutsche Unternehmen aufgezeigt. Dieses Werk gibt einen Einblick in die Rahmenbedingungen und geht dabei besonders auf die Eigenheiten der japanschen Kultur und Mentalität ein. Der Leser soll sich in einen der schwierigsten Märkte weltweit hineinversetzen können, diesen begreifen und entsprechend danach handeln.

Produktinformationen

Titel: Interkulturelle Marktforschung in Japan
Untertitel: Angebot, Nachfrage, Chancen, Risiken
Autor:
EAN: 9783639088779
ISBN: 978-3-639-08877-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Management
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 207g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen