Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN - STÜRTZ Verlag

  • Kartonierter Einband
  • 221 Seiten
Schneeweiße Strände, goldglänzende Pagoden, Mönche in safranroten Roben, üppige Landschaften, leckeres Essen und lächelnde Mensche... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Schneeweiße Strände, goldglänzende Pagoden, Mönche in safranroten Roben, üppige Landschaften, leckeres Essen und lächelnde Menschen - so ist Südostasien. Stimmt! Aber soll das schon alles sein? Die Reportagen in dem Band "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" lassen tiefere Einblicke in diesen facettenreichen Kontinent zu - abseits vom Mainstream und der üblichen Klischees. Seit über zwanzig Jahren bereisen die Autoren die Mekong-Länder Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam und nähern sich dort wissbegierig, mit Notizblock und Kamera, den dort lebenden Menschen. Bei ihren Streifzügen durch diese Länder lernen sie Tierschützer kennen, die einen fast aussichtslosen Kampf für die Erhaltung der Asiatischen Elefanten und Gibbons führen, oder begleiten reitende Mönche im "Goldenen Dreieck", die gegen den Drogenhandel kämpfen, treffen Apsara-Tänzerinnen, Kaffeebauern, Cyclofahrer und Goldsucher, und sie suchen mit kambodschanischen Frauen im Dschungel nach Vogelspinnen, die danach zum Snack zubereitet werden. Mit dem Gespür für das Außergewöhnliche und manchmal auch einem Funken Glück entstehen ihre packenden Geschichten von Menschen, Natur und Tieren. Manchmal lustig, mal traurig oder mit einem ungeahnten Ende erzählt, aber immer charmant und kenntnisreich porträtiert das Autorenteam diesen vielschichtigen Kontinent.

Autorentext
Mario Weigt lebt als freier Fotograf in Berlin. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Reportage- und Reisefotografie in Asien. Seine Aufnahmen erscheinen weltweit in verschiedenen Magazinen, wie Time Magazine, VIEW, Newsweek und GEO. Er wird international durch die Agentur Anzenberger vertreten.

Klappentext

Schneeweiße Strände, goldglänzende Pagoden, Mönche in safranroten Roben, üppige Landschaften, leckeres Essen und lächelnde Menschen - so ist Südostasien. Stimmt! Aber soll das schon alles sein? Die Reportagen in dem Band "Streifzüge durch das geheimnisvolle Südostasien" lassen tiefere Einblicke in diesen facettenreichen Kontinent zu - abseits vom Mainstream und der üblichen Klischees. Seit über zwanzig Jahren bereisen die Autoren die Mekong-Länder Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam und nähern sich dort wissbegierig, mit Notizblock und Kamera, den dort lebenden Menschen. Bei ihren Streifzügen durch diese Länder lernen sie Tierschützer kennen, die einen fast aussichtslosen Kampf für die Erhaltung der Asiatischen Elefanten und Gibbons führen, oder begleiten reitende Mönche im "Goldenen Dreieck", die gegen den Drogenhandel kämpfen, treffen Apsara-Tänzerinnen, Kaffeebauern, Cyclofahrer und Goldsucher, und sie suchen mit kambodschanischen Frauen im Dschungel nach Vogelspinnen, die danach zum Snack zubereitet werden. Mit dem Gespür für das Außergewöhnliche und manchmal auch einem Funken Glück entstehen ihre packenden Geschichten von Menschen, Natur und Tieren. Manchmal lustig, mal traurig oder mit einem ungeahnten Ende erzählt, aber immer charmant und kenntnisreich porträtiert das Autorenteam diesen vielschichtigen Kontinent.

Produktinformationen

Titel: Streifzüge durch das geheimnisvolle SÜDOSTASIEN - STÜRTZ Verlag
Untertitel: Von Menschen, Tieren und Natur in Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha und Vietnam
Autor:
EAN: 9783800347612
ISBN: 978-3-8003-4761-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Reiseberichte
Anzahl Seiten: 221
Gewicht: 329g
Größe: H203mm x B136mm x T20mm
Veröffentlichung: 02.08.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage 2016