Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aufgabe und Wirkung der Sozialen Arbeit in der Gesellschaft. Profession Soziale Arbeit als Wegbereiter für eine bessere soziale Gerechtigkeit?

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Münster (FB Sozialwesen),... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Münster (FB Sozialwesen), Veranstaltung: Modul FO1 - MAPS Soziale Arbeit und Forschung, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter Berücksichtigung des seit längerer Zeit laufenden Diskurses über Soziale Arbeit als Profession und der entsprechenden Disziplin der Sozialarbeitswissenschaft ließe sich folgendes Postulat formulieren: "Die Vulnerabilität der Adressaten sollte durch Fachkräfte der Sozialen Arbeit auch unabhängig von Zuweisungen durch kommunale und staatliche Institutionen festgestellt und ihre Abhilfe innerhalb rechtlicher Zusammenhänge auf den Weg gebracht werden können. " Diese These beinhaltet definitiv "Einmischung" in gesellschaftlich-politischer Hinsicht - in Form einer reflexiven Profession , die die Unzulänglichkeit der gesellschaftlichen Systeme in Hinsicht auf die Lösung von Inklusions- und Integrationsproblematiken immer wieder in den Fokus rückt. Zur Verdeutlichung möglicher Konsequenzen der These ist es notwendig, die Begriffe von Profession und Disziplin der Sozialen Arbeit im aktuellen Diskurs genauer zu betrachten und Feststellungen und Positionen zu ihrer Aufgabe und Wirkung in unserer Gesellschaft heranzuziehen. Dabei würde der Anspruch auf Vollständigkeit an dieser Stelle den Rahmen dieser Arbeit sprengen, es sollen lediglich Gedankenverknüpfungen und Überlegungen in Hinsicht auf "Denkbarkeit" vorgestellt werden.

Produktinformationen

Titel: Aufgabe und Wirkung der Sozialen Arbeit in der Gesellschaft. Profession Soziale Arbeit als Wegbereiter für eine bessere soziale Gerechtigkeit?
Autor:
EAN: 9783668578159
ISBN: 978-3-668-57815-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage