Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mystikerinnen

  • Fester Einband
  • 253 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Von Hildegard von Bingen bis Theresa von Avila.Von einem Einzelphänomen ausgehend entwickelte sich seit dem Mittelalter der Lebens... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Von Hildegard von Bingen bis Theresa von Avila.

Von einem Einzelphänomen ausgehend entwickelte sich seit dem Mittelalter der Lebensstil 'Mystik'. Insbesondere Frauen spielten hierbei eine große Rolle und trugen maßgeblich dazu bei, dass die Mystik zu einem Massenphänomen avancierte. Annerose Sieck gibt in ihrem Buch einen umfassenden Einblick in das Leben und die Schriften der bedeutendsten visionären Frauen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit: von Hildegard von Bingen bis zu Teresa von Avila.

Autorentext

Annerose Sieck (Jahrgang 1958) ist Historikerin und arbeitete zunächst am Institut für Volkskunde an der Universität Kiel, bevor sie als Redakteurin für verschiedene Buch- und Zeitungsverlage tätig war und sich schließlich als freie Autorin und Übersetzerin selbständig machte. Sie hat mehrere Titel zu historischen Themen verfasst, u. a. 'Heilerinnen im Mittelalter' und 'Fromme Frauen im Mittelalter'.

Produktinformationen

Titel: Mystikerinnen
Untertitel: Das Leben visionärer Frauen
Autor:
EAN: 9783730602102
ISBN: 978-3-7306-0210-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Anaconda Verlag
Genre: Philosophie & Religion
Anzahl Seiten: 253
Gewicht: 317g
Größe: H193mm x B129mm x T27mm
Veröffentlichung: 31.03.2015
Jahr: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen