Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Christentum im Breisgau

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie haben die Menschen im Mittelalter gelebt? Was haben sie geglaubt? Annemarie Ohler erzählt, wie im Laufe von neun Jahrhunderten... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wie haben die Menschen im Mittelalter gelebt? Was haben sie geglaubt? Annemarie Ohler erzählt, wie im Laufe von neun Jahrhunderten das Christentum im Breisgau heimisch geworden ist: von den ersten Einsiedlermönchen in der Zeit der Alemannen bis zum Bau von Kirchen, Klöstern und Spitälern. Auf den Spuren von Bettelmönchen und Kreuzfahrern, frommen Frauen, wohlhabenden Bürgern und aufständischen Bauern lädt dieses Buch ein, die reiche Kulturlandschaft im Südwesten Deutschlands zu durchstreifen und manche historische Kostbarkeit zu entdecken.

Autorentext
Annemarie Ohler, geb. 1937, studierte Germanistik und Theologie in Münster, Freiburg und Paris und wurde in kath. Theologie promoviert. Sie übernahm Lehraufträge zum Alten Testament an Universitäten, Fachakademien und kirchlichen Institutionen. Zahlreiche Veröffentlichungen und Vorträge.

Produktinformationen

Titel: Das Christentum im Breisgau
Untertitel: Wanderungen durch das Mittelalter
Autor:
EAN: 9783451348280
ISBN: 978-3-451-34828-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: g
Größe: H240mm x B170mm
Veröffentlichung: 25.09.2015
Jahr: 2015
Land: CZ

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel