Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fremde Heimat - Widerspruch oder Realität?

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Beinahe täglich werden wir mit Wörtern wie Heimat oder Fremde konfrontiert, jedeR kennt und verwendet sie. Aber was genau bedeuten... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Beinahe täglich werden wir mit Wörtern wie Heimat oder Fremde konfrontiert, jedeR kennt und verwendet sie. Aber was genau bedeuten diese unterschiedlichen Begriffe, vor allem für die/den EinzelneN? Diese Frage scheint leicht zu beantworten, doch muss man oft feststellen, dass es keine einheitliche Definition gibt. Die Autorin Annemarie Filous beschäftigt sich mit dem qualitativen Erforschen und Herausarbeiten von unterschiedlichen Dimensionen, Aspekten, Definitionsvarianten und Gestaltungsmöglichkeiten von Heimat und Fremde zuerst auf theoretische Weise, wobei auch die Wandelbarkeit der Definitionen behandelt wird. Anschließend erforscht sie das Heimatverständnis sowie die Existenz einer fremden Heimat mittels Durchführung und Interpretation eines narrativen Interviews mit einem Schüler nicht-deutscher Muttersprache. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Wirtschafts- und SozialwissenschaftlerInnen, politische Entscheidungs- trägerInnen, Studierende, PädagogInnen sowie an andere, an diesem Thema interessierte LeserInnen.

Autorentext

Annemarie Filous, Mag.: Studium der Volkswirtschaft an derWirtschaftsuniversität Wien. Derzeit Studium derRechtswissenschaften an der Universität Wien.



Klappentext

Beinahe täglich werden wir mit Wörtern wie Heimatoder Fremde konfrontiert, jedeR kennt und verwendetsie. Aber was genau bedeuten diese unterschiedlichenBegriffe, vor allem für die/den EinzelneN? DieseFrage scheint leicht zu beantworten, doch muss manoft feststellen, dass es keine einheitlicheDefinition gibt. Die Autorin Annemarie Filousbeschäftigt sich mit dem qualitativen Erforschen undHerausarbeiten von unterschiedlichen Dimensionen,Aspekten, Definitionsvarianten undGestaltungsmöglichkeiten von Heimat und Fremde zuerstauf theoretische Weise, wobei auch die Wandelbarkeitder Definitionen behandelt wird. Anschließenderforscht sie das Heimatverständnis sowie dieExistenz einer fremden Heimat mittels Durchführungund Interpretation eines narrativen Interviews miteinem Schüler nicht-deutscher Muttersprache. Das Buchrichtet sich gleichermaßen an Wirtschafts- undSozialwissenschaftlerInnen, politischeEntscheidungs- trägerInnen, Studierende, PädagogInnensowie an andere, an diesem Thema interessierteLeserInnen.

Produktinformationen

Titel: Fremde Heimat - Widerspruch oder Realität?
Untertitel: Das Heimatverständnis von SchülerInnen nicht-deutscher Muttersprache
Autor:
EAN: 9783639153323
ISBN: 978-3-639-15332-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 203g
Größe: H223mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.06.2009
Jahr: 2009

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel