Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die (Un-)Attraktivität des Pflegeberufes in Deutschland und der Einfluss der Führungskräfte

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Das Buch beleuchtet die Entstehungsgeschichte der Pflege und die hiermit verbundene (Un-) Attraktivität des Pflegeberufes in Deuts... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch beleuchtet die Entstehungsgeschichte der Pflege und die hiermit verbundene (Un-) Attraktivität des Pflegeberufes in Deutschland sowie vergleichsweise in anderen potentiell interessierenden Ländern. Darüber hinaus werden Lösungsansätze zur Verbesserung des Berufsbildes herausgearbeitet. Die zentrale These, die diesem Buch zugrunde liegt ist, dass durch eine Attraktivitätssteigerung des pflegerischen Berufsbildes die Nachwuchsrekrutierung im pflegerischen Sektor positiv beeinflusst werden kann. Dazu wurden historische Vergleiche mit den Ländern USA und der Schweiz herangezogen, um die Diskrepanz bezüglich der Attraktivität des Pflegeberufes zwischen diesen Ländern und Deutschland zu verdeutlichen. Sowohl in den USA und in der Schweiz zeigt sich eine Stärkung der Berufsgruppe der Pflege durch die Ärzteschaft. In Deutschland hingegen leidet der pflegerische Berufsstand unter der Dominanz der Ärzte.

Autorentext

Annemarie Fajardo, Diplom-Pflegewirtin (FH) wurde 1985 in Dortmund geboren. Ihr Studium im Fach Pflegemanagement schloss die Autorin 2013 an der Hamburger Fern-Hochschule mit dem akademischen Grad der Diplom-Pflegewirtin (FH) ab. Bereits vor ihrem Studium absolvierte die Autorin von 2004-2007 die Ausbildung zur staatlich anerkannten Altenpflegerin. Seit 2007 sammelte die Autorin Erfahrungen als Altenpflegerin, Wohnbereichsleitung, Wundexpertin und Hygienebeauftragte in verschiedenen Altenheimen sowie im Krankenhaus als Mitglied der Pflegedirektion. Sie absolvierte zudem Weiterbildungen zur Wohnbereichsleitung und Pflegedienstleitung für stationäre Altenhilfeeinrichtungen. Während des Studiums setzte sich die Autorin mit den verschiedenen Gesundheitseinrichtungen und den jeweiligen Berufsgruppen im Gesundheitssektor auseinander.

Produktinformationen

Titel: Die (Un-)Attraktivität des Pflegeberufes in Deutschland und der Einfluss der Führungskräfte
Autor:
EAN: 9783842888128
ISBN: 978-3-8428-8812-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Diplomica Verlag GmbH
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 170g
Größe: H221mm x B156mm x T10mm
Veröffentlichung: 05.12.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1., Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen